Image
Top
Menü

Verstärker mit Aha-Effekt

Erschreckend dünn sind die Arme der unterernährten Kinder, die die Malteser in der Demokratischen Republik Kongo aufpäppeln. Ein Maßband, das wir einem Teil der Empfänger*innen beigelegt haben, veranschaulicht die Not – und gibt der Spendenbereitschaft einen Extra-Schub.

Kunde
Malteser Hilfsdienst e. V.

Datum
Juni 2019

ÜBER DAS PROJEKT
Einfach und doch eindrucksvoll: Der gut durchdachte Verstärker verleiht dem Malteser Hauslisten-Mailing eine hohe Dringlichkeit. In Kombination mit einem emotionalen Brief und bildstarken Flyer macht er die existenzielle Not auch für jene Spender*innen erfahrbar, die Hunger nur noch aus Erzählungen der Eltern und Großeltern kennen.